05.10.17 Beschäftigung von Flüchtlingen

Die große Zahl der neu zu uns kommenden Flüchtlingen hat sich im letzten Jahr reduziert. Trotzdem sind viele Flüchtlinge hier bei uns und würden gerne arbeiten – und viele Unter- nehmen würden sie auch einstellen. Aufgrund von vielen bürokratischen Hemmnissen gestaltet sich die Einstellung von Flüchtlingen in der Praxis oft schwieriger als erwartet.

  • Statusbericht und Ausblick der Agentur für Arbeit und des JobCenter Lübeck
  • Aus der Praxis: So haben wir Flüchtlinge als Mitarbeiter gewonnen und integriert

    19.00 – ca. 21.00 Uhr Einlass ab 18.30 Uhr

    media docks,
    Willy-Brandt-Allee 31a, 23554 Lübeck

    Bitte melden Sie sich direkt online auf der Homepage der Wirt- schaftsförderung Lübeck GmbH an:

    www.luebeck.org/veranstaltungen

    Um Ihnen das Netzwerken auf diesen sechs Veranstaltungen zu er- leichtern, können Sie schon vorab auf der vorläufigen Teilnehmer- liste sehen, welche Unternehmen sich bereits angemeldet haben. Klicken Sie hierzu einfach auf das Wort „hier“ auf der Seite der elektronischen Anmeldung.

    Natürlich werden nur die Teilnehmer in der vorläufigen Teilnehmer- liste aufgelistet, die der Veröffentlichung Ihrer Daten zugestimmt haben.

    Für Fragen oder Anregungen zu dieser Veranstaltungsreihe wenden Sie sich bitte an Dietrich Uffmann, Tel. 04 51/7 06 55-23 oder per E-Mail an uffmann@luebeck.org.