Kategorie: Pressemeldungen

Existenzgründertag

Die WfA Plön am 17.11.2023 wieder einmal zu einem kleinen, aber feinen Nachmittag für Existenzgründer*innen nach Schwentinental ein.

Dadurch erhielten Existenzgründer*innen die Gelegenheit, mit Experten*innen aus verschiedenen Bereichen der Gründerszene ins Gespräch zu kommen.

Interessierte hatten Gelegenheit, mehr Orientierung im Prozess der Unternehmensgründung zu erhalten und mögliche Ansprechpartner für Ihren Weg in die Selbstständigkeit kennenzulernen.

02. Dezember 2023

Reparaturen und Tuning für Nutzfahrzeuge

Oliver Stoffers aus Groß Niendorf (Kreis Segeberg) hat sich mit Tuning und Reparaturen für Nutzfahrzeuge mit mehr als 7,5 Tonnen selbständig gemacht. Nach oben sind dem Ganzen keine Grenzen gesetzt. In die Nische des Tunings mit verchromten Rohren, beleuchteten Markenlogos und Namensschildern sowie Einbau von Extras wie kleinen Küchen, Bäder und WCs will Stoffers unbedingt rein.

10. Mai 2022

Beratung bei Gründungsstipendium

Der eisige Geschmack von Süßkartoffeln lockt. Zusätzlich ist alles vegan, lokal und exotisch. Yueye in Kiel bringt frischen Wind in die Kieler Eisladen-Szene.

Aus Kindheitserinnerungen entstand eine Geschäftsidee. In ihrer Kindheit liebte Atchana Jiamsakultorn den Geschmack von Eissorten wie Rote Bohne oder Süßkartoffel. Nachdem sie an der Kieler FH Betriebswirtschaft studierte und erfolgreich abschloss, entschloss sie

23. April 2022

Neuer Mentor: Thomas John Meyer

Seit Ende März ist Thomas John Meyer ehrenamtlicher Mentor.

  • Herr Meyer, Sie sind seit Ende März 2022 Mentor bei den Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein. Was hat Sie bewogen, Mentor zu werden?
  • Ich lernte im Laufe meiner beruflichen Laufbahn Firmen unterschiedlicher Größe und Branche kennen. In verschiedenen Unternehmen der Versicherungsbranche habe ich selbst gearbeitet, zuletzt

    05. April 2022

    Die fünfte Generation übernimmt: Fortbestand Heinrich Gebhardt & Sohn GmbH gesichert

    Professionelle Bad- und Heizungssanierungen – zuverlässige Dienst- und Handwerksleistungen rund um die Bereiche Sanitär-, Heizungs- und Solartechnik – dafür ist das Familienunternehmen mit rund 25 Mitarbeitern bekannt. Ab 1.4.22 übernimmt Sohn Markus Gebhardt das Ruder. Die ehrenamtlich beratenden „Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein“ halfen bei der erfolgreichen Unternehmensnachfolge.

    Das Traditionsunternehmen Gebhardt & Sohn wurde 1877

    04. April 2022

    ABH-Nord: Umweltfreundliches Batteriekompetenzzentrum

    40 Arbeitsplätze durch Firmenübernahme mit Hilfe der Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein stabilisiert. Umsatz in zwei Jahren verdoppelt. ABH Nord ist ein wichtiger Arbeitgeber im Raum Kiel. Für die Expansion ist auf einem 12.000 m² großen Grundstück ein neues Akku- und Batterie-Kompetenzzentrum geplant.  Und mit ihrer Geschäftsidee, alte Akkus zu recyclen und neue, stromsparende Akku-Anwendungsbiete zu

    28. März 2022

    Nachfolge bei hautNah Naturwaren

    Im März 2021 erklärte Angelika Landgraff, Inhaber des Naturwarengeschäftes „hautNah“ in der Lübeck Werkhof-Passage ihrer Verkäuferin Doris Mittelstädt, die seit 2018 für sie tätig ist, dass sie altersbedingt möglichst bald aufhören wollte. „Das war für mich erst einmal ein Schock“ erinnert sich Doris Mittelstädt, „denn ich war gern in dem Geschäft. Kosmetik und Textiles, das Schönste

    12. Januar 2022

    Junge Mitarbeiter übernehmen Verantwortung

    Bei dem seit 1932 bestehenden Grömitzer Haustechnik-Unternehmen Mangels & Mau GmbH stand altersbedingt ein Wechsel in der Geschäftsführung an. Um diesen Prozess mit ihrer Erfahrung zu unterstützen, wurden Egon Biank und Rainer Kuschinsky von den ehrenamtlichen „Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein“ mit ins Boot geholt. Gesprächsstart war am 2. Oktober 2019. Ziel war eine reibungslose Übertragung

    06. Dezember 2021

    Ehrenvorsitzender wird 80. Herzlichen Glückwunsch!

    Dr. Gert Lang-Lendorff ist seit 2016 Ehrenvorsitzender des Vereins Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein. Am 21.7.  hatte er  runden Geburtstag. Der jung gebliebene, begnadete Netzwerker ist bis heute ein sehr geschätzter Gesprächspartner des Vorstands und vieler Mandanten. Der ehemalige Vorstands-vorsitzende der Datenzentrale Schleswig-Holstein trat den Mentoren 2003 bei. Seit 2005 übernahm er in verschiedenen Ehrenämtern Verantwortung

    21. Juli 2021

    Pünktlich zum Verbot von Plastik-Wegwerfbechern: Start-up „Capvarii“ bietet nachhaltige Deckel für Gläser

    Ich bin mit meinem Online-Shop „Capvarii“ für eine nachhaltige Trinkbecherlösung mit Konservengläsern im letzten Jahr erfolgreich gestartet. Bis es dazu kam, waren viele Aufgaben und Hürden zu überwinden.  In der Gründungsphase haben mir die Mentoren sehr geholfen. Gerade bei der Businessplanerstellung und erfolgreichen Darlehensbeantragung bei der KFW hat mir mein Mentor Uwe Böttcher sehr geholfen und

    06. Juli 2021
    1 2 3