Segeln Sie mit dem Wind: Veränderungsprozesse

America’s Cup 1995: Das Team Neuseeland schlägt völlig überraschend den in
Finanzausstattung und Erfahrung deutlich überlegenen Favoriten und Titelverteidiger
U.S.A. Gelungen ist dieser Streich durch eine radikale Veränderung der Prozesse an
Bord der neuseeländischen Yacht. Nicht mehr der Skipper allein gab Anweisungen für
alle Prozesse. Jedes Crewmitglied erhielt einen eigenen Entscheidungs- und
Verantwortungsbereich. Mehr Motivation, mehr Verantwortungsbewusstsein,
fachnäher eingesetzte Erfahrung – all das machte das Team flexibler und am Ende das Boot überlegen.

Ob Segelsport oder Unternehmen: Wem das Umfeld oder der Markt immer wieder neue Herausforderungen stellt, muss seine Geschäftsprozesse laufend optimieren, um zu bestehen. Das verlangt regelmäßige Anpassung der Strategien und häufig auch der Organisationsstrukturen. Eine solche Organisationsentwicklung verlangt immer auch eine Kulturveränderung. Wie denkt man in Prozessen statt in Aufgaben? Wie setzt man Veränderungen im Unternehmen praktisch um? Wie bindet man Führungskräfte
und Mitarbeiter ein?

Die Mentoren für Schleswig-Holstein, die IHK zu Kiel, die Handwerkskammer Lübeck, die Kreishandwerkerschaft Kiel, die Wirtschaftsjunioren Kiel und die KiWi GmbH laden Sie am
Donnerstag, 22. August 2013, 18:00 – 20:00 Uhr in die IHK zu Kiel, Bergstr. 2, 24103 Kiel herzlich ein, um von Segelprofi Weert Jacobsen-Kramer, Inhaber der Unternehmensberatung TeamThink und Dr. Phillip Murmann, Geschäftsführender Gesellschafter der Zöllner GmbH, Beispiele, Ideen und Lösungsansätze für Veränderungsprozesse im Unternehmen zu erfahren.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.