Digitale Woche in Kiel

Erstmals wird in Kiel  vom 16.09.2017 – 23.09.2017 eine Digitale Woche –  „#diwokiel“ organisiert. Das Ziel der Veranstater ist die Digitalisierung erlebbar zu machen und Perspektiven für die Zukunft zu schaffen. Die diwokiel bietet den Akteuren aus digitaler und klassischer Wirtschaft, Wissenschaft und Politik Raum für die aktive Auseinandersetzung mit dem digitalen Wandel. Nicht zuletzt soll  die Digitale Woche Kiel ein einzigartiges Forum für die Bevölkerung sein. Im direkten Dialog mit den Gestaltern erhalten die BürgerInnen Einblick in die spannende Entwicklung der Digitalwirtschaft. Events, Workshops und innovative Projekte stärken das gegenseitige Verständnis und eröffnen neue Möglichkeiten. Die Digitale Woche stellt die Weichen für die digitale Zukunft Schleswig-Holsteins.

Mehr als 150 Veranstaltungen zum Thema finden in verschiedensten Locations in Kiel statt. Hier eine kleine Auswahl:

Montag, 18.09.2017, 17.00 – 19.00 Uhr
Aufbruch in die digitale Zukunft – über die Grundlagen der Veränderung und wie Unternehmen ihre Wachstumschancen im Blick behalten

„Die Digitalisierung ist weder eine Innovation noch eine Technologie und in den meisten Fällen nicht viel mehr, als eine erzwungene Reaktion. Und doch hält sie uns so sehr in Atem und zieht unsere wachsamen Blicke auf sich. Zu reagieren heißt aber nicht, seine Chancen zu nutzen.“ Diesem provokanten Zitat wird unser Protagonist, der mehrfache Internet-Unternehmer und innovative Treiber Olaf Birkner, eindringliche Worte folgen lassen, während er aus dem Vollen von 20 Jahren Erfahrung mit neuen, digitalen Technologien und neuen Märkten schöpft. In seinem Vortrag wird er uns die wichtigsten Grundlagen über den Kern der aktuellen technologischen Veränderung vermitteln. Er zeigt die wichtigsten Unterschiede zwischen schwachen und leistungsstarken Netzen auf, die wir kennen sollten, um das Wichtige und Wesentliche der Veränderung für unser Unternehmen fest im Blick zu haben und Chancen, die sich ergeben, zu erkennen und nutzen zu können.

Veranstalter: KiWi GmbH, IHK zu Kiel, Kreishandwerkerschaft, Handwerkskammer Lübeck, Mentoren für Unternehmen in S-H, Wirtschaftsjunioren

Veranstaltungsort: RBZ Wirtschaft, Kiel,  Anmeldung über: aborchardt@kiwi-kiel.de

 

Dienstag, 19.09.2017, 9.00 – 12.00 Uhr

Von Datenwolken und Goldgräbern – Warum Digitalisierung jedes Unternehmen betrifft und wie wir sie meistern

Digitalisierung ist kein Schlagwort sondern ein konkretes, anfassbares Phänomen. Für die einen ist es die große Chance, für die anderen die große Bedrohung. Fest steht: Wir haben nicht die Wahl, an Digitalisierung teilzunehmen oder auch nicht. Sie wird nahezu alle heutigen Geschäftsmodelle beeinflussen, viele auflösen und die Arbeitswelt verändern. Die Veranstaltung bietet eine Übersicht über die Phänomene der Digitalisierung von Big Data bis zum Internet der Dinge. Sie ermöglicht, die Bedeutung der Digitalisierung für das eigene Unternehmen einzuschätzen und sie erlaubt, das eigene Geschäftsmodell zu segmentieren und Impulse für die Ableitung einer Geschäftsstrategie zu gewinnen. Wir starten mit einem Impulsvortrag zur Digitalisierung. Anschließend besteht Gelegenheit, das eigene Geschäftsmodell auf seine Digitalisierungspotenziale hin zu untersuchen und sich mit anderen Unternehmern auszutauschen.

Veranstalter: Eisenschmidt Consulting Crew GmbH, KiWi GmbH

Veranstaltungsort: Camp 24/7, Anmeldung über: info@e-c-crew.de oder kreinicke@kiwi-kiel.de

 

Dienstag, 19.09.2017, 13.00 – 17.00 Uhr

Big Data Konferenz – Big Data trifft Industrie 4.0

Häufig gehört, doch wie steht es mit der Realisierung von Industrie 4.0 im Unternehmen? Und welche Bedeutung hat Big Data im betrieblichen Alltag? Im Rahmen der 3. Big Data-Konferenz möchten wir diese Fragen beleuchten und Unternehmern und Unternehmerinnen einen Einblick in praxiserprobte Modelle und Anwendungen von Industrie 4.0 und Big Data bieten. Neben branchenübergreifenden Vorträgen besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Digitalen Fabrik an der FH Kiel. In einer Podiumsdiskussion werden abschließend zukünftige Perspektiven der beiden Themen aufgezeigt.

Veranstalter: Fachhochschule Kiel, IHK zu Kiel, KiWi GmbH

Veranstaltungsort: Großes Hörsaalgebäude der FH Kiel, Anmeldung über: www.fh-kiel.de/bigdata-konferenz

 

Dienstag, 19.09.2017, 10.00 – 20.00 Uhr

Tag des Online Marketing Schleswig-Holstein 2017

Im Rahmen der Digitalen Woche Kiel findet am 19. September der TOM Schleswig-Holstein statt. Die Konferenzmesse, die vom Verein Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH e.V.) veranstaltet wird, richtet sich an alle Marketingverantwortlichen und Führungskräfte sowie Selbstständige und Unternehmer. Sie bietet außerdem eine Plattform für Agenturen und junge Talente, die sich intensiv mit den unterschiedlichen Online-Marketing-Instrumenten auseinander setzen. Auf einer rund 600 m² großen Ausstellerfläche präsentieren Dienstleister aus der Region an Messeständen ihr Angebotsportfolio. Namhafte Kongressredner übermitteln in spannenden Fachvorträgen und praktischen Workshops qualifizierte Informationen zum Themenkomplex Online-Marketing.

Veranstalter: Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein e.V., KiWi GmbH, IHK zu Kiel

Veranstaltungsort: Business Lounge der Sparkassen Arena, Kiel, Anmeldung über: www.tom-sh.de

 

Mittwoch, 20.09.2017, 9.00 – 12.00 Uhr

Von Königreichen und autonomen Zellen – Warum die Arbeitskultur ein Überlebenskriterium in Zeiten der Digitalisierung ist

Digitalisierung betrifft nicht nur neue Produkte und Geschäftsmodelle. Die Art und Weise, wie diese entwickelt werden, entscheidet sich fundamental von den Innovationsprozessen, wie wir sie bislang kannten. Die gesamte Arbeitskultur befindet sich in einem Umbruch, der durch die Möglichkeiten der Digitalisierung verstärkt wird. In dieser Veranstaltung erfahren Sie, was agile Arbeitsweisen sind, wie sie Arbeitskulturen in Frage stellen und verändern und wann und wo sie auch in Ihrem Unternehmen sinnvoll einsetzbar sind. Wir starten mit einem Impulsvortrag. Anschließend besteht Gelegenheit, agile Methoden auszuprobieren und sich mit anderen Unternehmen auszutauschen.

 

Veranstalter: Eisenschmidt Consulting Crew GmbH, KiWi GmbH

Veranstaltungsort: Camp 24/7, Anmeldung über: info@e-c-crew.de oder kreinicke@kiwi-kiel.de

 

Donnerstag, 21.09.2017, 9.00 – 18.00 Uhr
UNTERNEHMERTAG – Digitale Woche Kiel: Ihr Unternehmen auf Zukunftskurs – so klappt der Digitale Wandel

Die Digitalisierung der Wirtschaft erfasst alle Branchen. Die damit verbundenen Chancen sind für den Mittelstand ebenso gewaltig wie die Herausforderungen. Viele Unternehmer stellen sich neben der Frage des „Was“ („Was bedeutet die Digitalisierung für mein Unternehmen?“) insbesondere die Frage des „Wie?“ („Wie transformiere ich mein Unternehmen?“). Im Rahmen von Impulsvorträgen und Workshops erhalten die Teilnehmer bei der ganztägigen Veranstaltung konkrete Handlungsempfehlungen für den digitalen Wandel, z.B. zu den Themen:

Wie entwickle ich eine Digitalisierungsstrategie für mein Unternehmen?

Wie nehme ich meine Mitarbeiter*innen mit? Wie profitiere ich von Ideen- und Technologietransfer?

Wie entstehen neue Produkte und Dienstleistungen?

 

Veranstalter: KiWi GmbH, IHK zu Kiel, Vater Unternehmensgruppe, Dicide GmbH, Microsoft Deutschland

Veranstaltungsort: Business Lounge der Sparkassenarena, Kiel, Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.zukunftskurs-unternehmen.de

 

Freitag, 22.09.2017, 9.30 – 20.00 Uhr

DIGITAL UTOPIA DAY – DIGITALISIERUNG IN ARCHITEKTUR, BAU UND STADTENTWICKLUNG

Die Verknüpfung von Architektur, Bau und Stadtentwicklung mit Digitalen Technologien und der Digitalen Wirtschaft steht im Fokus des Digital Utopia Days.
In spannenden Keynotes, kurzen Impuls-Sessions, Diskursen und einem interaktiven Erlebnisbereich beleuchtet der Digital Utopia Day verschiedene Aspekte der Digitalisierung in Architektur, Bau und Stadtentwicklung und bewegt sich durch die Programmpunkte:

* Building Information Modeling (BIM)
* Virtual Reality
* Minecraft für Architektur und Stadtentwicklung
* Smart City Final Presentation: www.ptwsmartcityfinal.eventbrite.co.uk

 

Veranstalter: KiWi GmbH
Veranstaltungsort: Stena Terminal/Schwedenkai, Anmeldung über: sfriese@kiwi-kiel.de