Historie

Klaus Uschkoreit (15.6.1938 – 28.08.2016) war seit 1979 Vorstandsvorsitzender der nordeutschen Versicherungsgruppe PROVINZIAL. Diese Position übte er bis zu seinem Ruhestand 1999 aus. Er hatte zahlreiche Beirats- und Aufsichtsratsmandate.

Im November 2000 setzte er seine Idee – Unternehmerwissen ehrenamtlich zur Verfügung zu stellen – in die Tat um, und gegründete er den Vereins „Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein e.V. Die Mentoren Tilo Steinbrinck und Peter Kölln waren Mentoren der ersten Stunde. Auch Dr. Gert Lang-Lendorff gehört zu den ersten, die seiner Idee Flügel verleiteten.

Sein berufliches und ehrenamtliches Wirken wurde u.a. mit der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes 1.Klasse sowie als Königlich-Dänischer Honorarkonsul mit dem königlich dänischen Ritterorden „Ridder af Dannebrogordenen“ geehrt.

Bis heute sind die Mentoren als eingetragener Verein organisiert. (Nicht gemeinnützig). Vergleichbare Institutionen existieren in fast  allen Bundesländern.