Monat: Januar 2021

Jährliches Strategie-Review

Der Mandant ist geschäftsführender Gesellschafter einer Stahl- und Maschinenbau GmbH. Er hatte nach 10 Jahren Selbstständigkeit trotz kontinuierlichem wirtschaftlichen Erfolg, Wachstum und Entwicklung des Unternehmens die Freude an seiner Arbeit bereits seit mehr als einem Jahr verloren. Das Unternehmen verbuchte im letzten Geschäftsjahr deutliche Umsatz- und Gewinnrückgänge, schreibt aber weiterhin deutlich schwarze Zahlen im Vergleich zum

18. Januar 2021