Unterstützungsangebote jetzt Online

Antrag auf Gewährung einer Soforthilfe

für kleine Unternehmen, Selbständige und Angehörige der freien Berufe in Schleswig-Holstein


Die Bundesregierung hat am 23.03.2020 finanzielle Soforthilfen (Zuschüsse) für kleine Unternehmen in allen Wirtschaftsbereichen sowie für Solo-Selbständige und Angehörige der Freien Berufe mit bis zu 10 Beschäftigten auf den Weg gebracht. Das Programmvolumen umfasst bis zu 50 Milliarden Euro.

Im Einzelnen ist vorgesehen:

  • bis 9.000 € Einmalzahlung für 3 Monate bei bis zu 5 Beschäftigten (Vollzeitäquivalente)
  • bis 15.000 € Einmalzahlung für 3 Monate bei bis zu 10 Beschäftigten

Antrag auf Gewährung einer Soforthilfe aus dem Soforthilfeprogramm des Landes Schleswig-Holstein

Weitere Informationen:

IB.SH – Ihre Förderbank

Investitionsbank Schleswig-Holstein

Fleethörn 29-31, 24103 Kiel

0431 9905-0,