10.12.15: Mitarbeiterpotenziale erkennen und nutzen

Für den nachhaltigen Unternehmenserfolg ist die effektive Nutzung der Mitarbeiterpotenziale maßgeblich. Sie sichert eine optimale innerbetriebliche Stellenbesetzung und schafft eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit und damit Mitarbeiterbindung. Darüber hinaus minimieren Sie die Kosten für die Personalsuche und deren Risiken.

Wir freuen uns sehr, dass wir Herrn Frank Möller, Newblu Consulting GmbH aus Hamburg, als Referenten für den Einführungsvortrag sowie Herrn Henner Jahnke, Bockholdt KG, als Referenten für das Praxisbeispiel gewinnen konnten.

Gemeinsam werden sie praxisnahe Methoden zur Potenzialerkennung und –entwicklung von Mitarbeitern aufzeigen. Mit dem Ziel vorhandene Mitarbeiter zu entwickeln, anstatt neue Mitarbeiter kostenintensiv zu rekrutieren.

Vortrag zum Thema: Mitarbeiterpotenziale erkennen und nutzen

Praxisvortrag am Beispiel des Unternehmens Bockholdt KG, Lübeck

                                              Am 10. Dezember 2015, von 19:00 bis ca. 21:00 Uhr; Einlass ab 18:30 Uhr

media docks, Nördliche Wallhalbinsel, Willy-Brandt-Allee 31a, 23554 Lübeck

Wir laden Sie herzlich ein, an unserem informativen Themenabend teilzunehmen. Im Anschluss an die Vorträge können Sie Ihre individuellen Fragen loswerden und in lockerer Runde bestehende Kontakte pflegen oder neue Kontakte knüpfen. Unser neuer Service für Sie: Um Ihnen das Netzwerken zu vereinfachen, finden Sie auf der Anmeldeseite ein Feld, welches Sie zu der vorläufigen Teilnehmerliste führt. Bitte melden Sie sich bis zum 3. Dezember 2015 wie immer direkt online unter www.luebeck.org/dezember an.

Kurzvita von Herrn Frank Möller, Newblu Consulting GmbH, Hamburg

  • Jahrgang 1970
  • Betriebswirt, Versicherungskaufmann und Versicherungsfachwirt (IHK)
  • Langjährige Berufserfahrungen in Großkonzernen. Besondere Schwerpunkte waren: Change-Manager, Führungskräftetrainer, Referent für Personal- und Organisationsentwicklung, Vertriebsleitung Kundendienst und Kundenmanagement
  • Weiterbildungen: Systemische OE-Beraterqualifizierung, Coach / Supervisior mit systemischer Transaktionsanalyse, Trainer und Moderator für kollegiales Teamcoaching, klientenzentrierte Gesprächsführung und Kommunikationstrainer und -berater
  • Seit 2010 selbstständiger Berater und Moderator mit Newblu Consulting
  • Weitere Informationen vorab unter: www.newblu.de

Vortrag zum Thema: Mitarbeiterpotentiale erkennen und nutzen

  • Am Anfang wird die Weiche gestellt
  • Die Führungskräfte sind die ersten Potenzialentwickler
  • Umwege erhöhen die Ortskenntnis
  • Tue Gutes und sprich darüber
  • Nur die Menschen machen das Geschäft erfolgreich

 Kurzvita von Herrn Henner Jahnke, Bockholdt KG, Lübeck

  • Jahrgang 1977, verheiratet, 2 Kinder
  • Gelernter Bankkaufmann, später Betriebswirt
  • In verschiedenen Großbanken mit den folgenden Schwerpunkten tätig: Riskmanagement, Mittelstandsfinanzierungen, Nachfolgeregelungen
  • Seit 2012 bei Bockholdt tätig, erst als kfm. Leiter, seit 2013 als Geschäftsführer

Praxisvortrag am Beispiel des Unternehmens Bockholdt KG, Lübeck

  • Mehr als 6.000 dezentral tätige Mitarbeiter: Hierin versteckte Potentiale zu erkennen ist eine besondere Herausforderung. In Lübeck bereits über viele Jahre systematisch praktiziert, soll dieses Konzept nun alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erreichen. Wie geht das Unternehmen an das Thema heran?
  • Vorstellung des Konzeptes „Talentpool“ und Praxisbeispiele.
  • Weitere Informationen vorab unter: www.bockholdt.de

Die Veranstalter:

  • der Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit und des Jobcenter Lübeck,
  • die Familienunternehmer ASU / BJU,
  • die Handwerkskammer Lübeck
  • die Kaufmannschaft zu Lübeck,
  • die Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein e.V., sowie
  • die Wirtschaftsförderung LÜBECK GmbH