Sechster Nationaler Aktionstag zur „Unternehmensnachfolge durch Frauen"

„Nachfolge ist weiblich“. Bezogen auf Kinder findet alle Welt diesen Satz einleuchtend, bezogen auf Unternehmen tun sich jedoch selbst die Frauen damit schwer. Um das zu ändern, hat die Bundesweite Gründerinnenagentur (Bga) für heute einen natinalen Aktionstag genau unter diesem Motto ausgerufen.

Am  26.Juni werden überall in Deutschland regionale Veranstaltungen für potenzielle Nachfolgerinnen sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren durchgeführt. Sie zeigen die vielfältigen Chancen, die die stärkere Einbeziehung von Frauen in der Unternehmensnachfolge mit sich bringen. Der Nationale Aktionstag spricht insbesondere drei Zielgruppen an:

  • gut qualifizierten Frauen soll die Betriebsübernahme als eine interessante Option der selbständigen Erwerbstätigkeit aufgezeigt werden,
  • die Übergeberfamilien sollen für die Potenziale ihrer Töchter und Mitarbeiterinnen im Hinblick auf den unternehmerischen Generationswechsel sensibilisiert werden und
  • Expertinnen und Experten, die den Nachfolgeprozess fachkundig begleiten und unterstützen können, sollen identifiziert werden.

Also: seit mutig Frauen! Übernehmt das Ruder!