Keine Angst vor Zahlen

In Zeiten knapper Kassen und starker Konkurrenz ist es umso wichtiger, dass Sie als Unternehmer zu jeder Zeit den Überblick über Ihre betriebswirtschaftlichen Zahlen haben und behalten. Aus Ihren betriebswirtschaftlichen Auswertungen (BWA) lassen sich schnell und sicher Informationen darüber gewinnen, wie erfolgreich Ihr Unternehmen ist und wie es mit Ihrer Liquidität aussieht. Darüber hinaus bietet Ihnen Ihre BWA eine sehr gute Grundlage für die strategische Ausrichtung Ihres Unternehmens. Nutzen Sie hierfür vorhandene und bewährte Hilfsmittel und fordern Sie Ihren Steuerberater.

Praxisnah wie immer wird Ihnen ein Unternehmer zusammen mit seinem Steuerberater und einem DATEV-Experten aufzeigen, wie einfach und effektiv Sie Ihre Zahlen als Steuerungsinstrument für Ihr Unternehmen einsetzen können.

Wir freuen uns sehr, Ihnen als Referenten die Herren Detlef Zielke, SAAB – VOLVO Service Zielke, Jens Dühring, edp Steuerberatungsgesellschaft und Uwe Bürst, DATEV eG, präsentieren zu können.

„Keine Angst vor Zahlen“, oder: „Honig saugen aus der BWA“

Aus der Praxis: Zahlen, bitte! Am Beispiel der SAAB – VOLVO Service Zielke.

Am 10. April 2014, von 19:00 bis ca. 21:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr

media docks, Nördliche Wallhalbinsel, Willy-Brandt-Allee 31a, 23554 Lübeck

 Wir,

  • der Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit und des Jobcenter Lübeck,
  • die Familienunternehmer ASU / BJU,
  • die Kaufmannschaft zu Lübeck,
  • die Mentoren für Unternehmen in Schleswig-Holstein e.V.,
  • der Weiterbildungsverbund Lübeck – Ostholstein sowie
  • die Wirtschaftsförderung LÜBECK GmbH

laden Sie herzlich ein, an unserem informativen Themenabend teilzunehmen. Im Anschluss an die Vorträge können Sie Ihre individuellen Fragen loswerden und in lockerer Runde bestehende Kontakte pflegen oder neue Kontakte knüpfen. Bitte melden Sie sich bis zum 3. April 2014 wie immer direkt online unter www.luebeck.org/april an.